Aktuelles

Mai 2012

Übernahme von Gebühren für ein berufsbegleitendes Studium durch Arbeitgeber

05.05.2012 13:40 von Rolf Engesser

Das Bundesfinanzministerium (BMF) hat mit Schreiben vom 13.04.2012 - IV C 5 - S 233207/0001 - definiert, wie die Übernahme von Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium des Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber lohnsteuerlich zu behandeln ist.

Grundsätzlich sind alle Einnahmen in Geld oder Geldeswert, die durch ein individuelles Dienstverhältnis veranlasst sind, beim Arbeitnehmer zu den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit gem. § 19 Absatz 1 Satz 1 Nr. 1 i.V.m. § 8 Abs. 1 Einkommensteuergesetz (EStG) zu zählen. Das gilt grundsätzlich auch für vom Arbeitgeber übernommene Studiengebühren für ein berufsbegleitendes Studium des Arbeitnehmers. Das Schreiben stellt allerdings klar, dass es Sachverhalte gibt, bei deren Vorliegen die Studiengebühren-Zahlungen des Arbeitgebers keinen Arbeitslohn des Arbeitnehmers darstellen. Im Vordergrund steht hier, inwiefern ein ganz überwiegend eigenbetriebliches Interesse des Arbeitgebers am vom Arbeitnehmer durchgeführten berufsbegleitenden Studium besteht.

Zahlungstermine für Steuern- und Sozialversicherung im Mai und Juni 2012

04.05.2012 13:37 von Rolf Engesser

 

 

Mai

Juni

Lohnsteuer, Kirchensteuer und Solidaritätszuschlag

 

10.05.2012

11.06.2012

Umsatzsteuer

 

10.05.2012

11.06.2012

Einkommensteuer, Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag

 

 

 

11.06.2012

Körperschaftsteuer, Solidaritätszuschlag

 

 

 

11.06.2012

Ende der Schonfrist für die obigen Steuerarten bei:

Überweisung

Scheckzahlung

14.05.2012

07.05.2012

14.06.2012

08.06.2012

Gewerbesteuer

 

15.05.2012

 

Grundsteuer

 

15.05.2012

 

Ende der Schonfrist für die obigen Steuerarten bei:

Überweisung

Scheckzahlung

18.05.2012

11.05.2012

 

Sozialversicherung

 

29.05.2012

27.06.2012

Nachrichten Archiv